Beschreibung

Die MultiTrace Elektrochemie-Software gibt dem Benutzer volle Kontrolle über die einzelnen Potentiostaten der Multi-Kanal-Geräte und die einzelnen Arbeitselektroden von Polypotentiostaten. MultiTrace basiert auf unserer Software für Einkanalsysteme PSTrace.

Das Programm erlaubt die Verwendung von Multi-Kanal-Potentiostaten in zwei Modi:

Simultane Steuerung der Kanäle:

Alle Potentiostaten führen die gleiche Messung durch. Die gemessene Graphen werden in einem einzelnem Koordinatensystem dargestellt und die Daten in einer einzigen Datei gespeichert.
multitrace_overview2

Individuelle Steuerung der Kanäle:

Alle Potentiostaten werden unabhängig voneinander gesteuert. Messungen können für alle Kanäle mit einem Klick gestartet werden oder jeder Kanal startet unabhängig voneinander. Jeder Graph erscheint in seinem eigenem Fenster. Die Messdaten können für jeden Kanal in unterschiedlichen Ordnern gespeichert werden.
MultiTrace offers to open every single channel in a PSTrace window.

Ein PSTrace-Fenster kann für jeden Datensatz einzeln geöffnet werden durch einen Doppelklick auf den Graphen.

Scripte können auf jedem Kanal individuell ausgeführt werden. Sehen Sie sich auf dieser Seite den Reiter Scripting an für mehr Informationen.

Die Polypotentiostaten können nur im simultanem Modus betrieben werden, aber als Alternative kann an jeden Kanal ein individuelles, konstantes Potential für ausgewählte Arbeistelektroden angelegt werden.

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Windows Vista, 7, 8 or 10 (32-bit or 64-bit)
  • 1 gigahertz (GHz) or faster 32-bit (x86) or 64-bit (x64) processor
  • 1 gigabyte (GB) RAM (32-bit) or 2 GB RAM (64-bit)

Scripting

Im Individual Modus von MultiTrace können Sie automatisierte, komplexe Experimente mit jedem Kanal individuell durchführen.
Im Scripting-Fenster können Sie einfach Ihre Bausteine für automatisches Speichern, Hintergrundkorrektur, steuern von Peripheriegeräten, Peak-Daten speichern und vieles mehr zu Ihrer eigenen Methode zusammenfügen. Automatisierung all Ihrer Methoden führt zu stabileren Messungen, erhöht die Reproduzierbarkeit und gibt Nutzern die Gelgenheit die Zeit anderweitig zu verwenden. Komplexe elektrochemische Prozeduren wie Pseudo-Polarographie können einfach durch höhere Funktionen wie Deposition Potential Override zusammengestellt werden.